ERASMUS-Office des Instituts für Volkswirtschaftslehre

Nach der Rückkehr

Nach der Rückkehr aus dem Ausland sind folgende Aufgaben zu erledigen:


Anerkennung von Studienleistungen aus dem Ausland 

Entsprechend den Bestimmungen der Prüfungsordnung der WiSo Fakultät können Studienleistungen, die im Rahmen eines Austausches mit einer ausländischen Universität erworben wurden, auf die in Kiel zu erbringenden Studienleistungen angerechnet werden. Die Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen erfolgt an den jeweils entsprechenden Lehrstühlen an der Uni Kiel. Zur Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen sind folgende Unterlagen den jeweiligen Lehrstühlen vorzulegen:

  • Schein / Transcipt of Records der ausländischen Universität (enthält Kurstitel, Anzahl Semesterwochenstunden, Credits und Note), 

  • Name des verantwortlichen Professors, 

  • Inhaltliche Gliederung der Veranstaltung, 

  • Aufstellung der Literatur, die zum jeweiligen Kurs gelesen wurde, 

  • eventuell weitere Materialien, die Auskunft über Inhalt und Qualität des Kurses erteilen.

 

!! Bestehen Zweifel, ob ein Kurs angerechnet werden kann, empfiehlt sich bereits vor Antritt des Auslandsaufenthaltes eine Nachfrage an den jeweiligen Lehrstühlen in Kiel. !!


Erfahrungsbericht: 

Um nachfolgenden Studierenden bei der Auswahl eines Studienplatzes oder der Organisation ihres Austausches zu helfen, sind alle Studierenden, die an einem Austausch teilgenommen haben, aufgefordert, einen Erfahrungsbericht zu schreiben. Der Bericht sollte möglichst Informationen zu Studienangeboten, Wohnmöglichkeiten, sozialen Aktivitäten etc. enthalten. 
Die Erfahrungsberichte werden vom ERASMUS-Office VWL gesammelt und allen interessierten Studierenden auf der Erasmus Homepage zur Einsicht zur Verfügung gestellt. Bitte schicken Sie je eine Version an: hartz@econ-theory.uni-kiel.de und an das International Center: avolland@uv.uni-kiel.de. Erst wenn der Erfahrungsbericht bei beiden eingegangen ist, kann das restliche Geld ausgezahlt werden. Ein Erfahrungsberichtformular finden Sie unter: Formulare

 

International Study Buddy Program 

Wieder in Kiel und nun? 
Wenn Sie Lust haben Kontakte zu internationalen Studierenden in Kiel aufzunehmen und diesen beim Klären vieler zu Studienbeginn auftretender Fragen zu helfen, dann machen Sie mit beim Study Buddy Program! Informationen hierzu finden Sie auf der Seite des Studentenwerkes unter dem Link International. Hier haben Sie nicht nur Gelegenheit Ihre Sprachkenntnisse weiter zu festigen, sondern vor allem auch internationale Kontakte zu knüpfen und neue Freunde zu gewinnen. Weitere Informationen ...

 

Tutorenprogramme 

Das International Center bietet verschiedene Tutorenprogramme an.